Scharlatan oder echte Stütze?

Seit Stiftung Warentest hat der Lattenrost oder die Unterfederung etwas an Image eingebüßt. Er würde die Liegeeigenschaft nicht beeinflussen, die Matratze übernimmt die meiste „Arbeit“. Europaletten oder selbstgebaute Baumarkt Varianten würden Ihren Zweck vollkommen erfüllen. Wirklich?

Würde eine Unterfederung mit weichen Schulterleisten und der Möglichkeit das Becken zu unterstützen nicht dafür sorgen, dass ein Seitenschläfer mit breiten Schulter tiefer in die Matratze einsinkt und somit gerader im Bett liegt?

 

Schlaflage deutlich verbessern, mit dem richtigen Lattenrost.

Mit dem richtig auf Sie eingestellten Lattenrost können Sie:

  • zusätzliche Entlastung schaffen.
  • die nötige Stütze erzeugen.
  • Veränderungen der Schlaflage eingehen.
  • Verspannungen perfekt entgegenwirken.

Innova Lattenrost Einstellung, Bettenstudio-Schäfer Koblenz, Unterfederung richtig einstellen.

 

 Wie stellt man einen Lattenrost richtig ein?

Sie haben sich für einen neuen Lattenrost entschieden. Fragen sich aber wie Sie Ihre neue Unterfederung richtig einstellen. Kein Problem, dass erledigen wir für Sie! Ihre benötigte Einstellung wird im Beratungsgespräch ermittelt und schriftlich festgehalten. Vor Ort stellen wir Ihren Rost passend für Sie ein. Wenn Sie sich erst einmal für ein Matratze entscheiden, stellen wir auch Ihren vorhanden Lattenrost richtig für auf Sie ein. Sind Sie einmal unsicher obe Ihre Lattenrost noch richtige eingestellt ist rufen Sie uns einfach an. Wir helfen gern! Einstellservice per Telefon: 0261 17756

 

Motor Rahmen nur was für Senioren?

Ganz im Gegenteil! Gönnen Sie sich doch einfach etwas Komfort. Lesen Sie gerne ein gutes Buch doch suchen ständig nach der richtigen Position, per Knopfdruck können Sie problem- und stufenlos die richtige Einstellung wählen. Möchten Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag mal die Füße hoch lege? Kein Problem! Sie sind nur einen Knopfdruck davon entfernt. Sie können unsere Motorahmen mit verschiedenen Funktionen wählen.

Suchen Sie nach einer Möglichkeit die Ihnen das Aufstehen erleichtert? Finden Sie bei uns eine wirklich kompakte Lösung. Mit dem Kirchner HUB System können Sie Komfort und Nutzen kombinieren.

Erfahren Sie mehr.

Wie lange ist die Lebensdauer eines Lattenrost?

„Der ist noch wie neu“

Machen Sie ganz einfach den Test betrachten Sie die Leisten in der Mitte Ihres Rahmens und die am Fußende. Vergleichen Sie den Spannungsbogen ist er noch vorhanden oder gehen die Leiste in der Mitte Ihres Rahmen nach unten. Kontrollieren Sie alles Plastikkappen in denen die Leisten versenkt sind. Alles noch funktionstüchtig, oder sind Einigen schon gebrochen. Wenn ja, dann wird es Zeit für was Neues. Denn die Matratze ist nur so gut wie es die Unterfederung zulässt.